Noch ein Podcast – Batida de Loco Heimstudiopodcast

Hi, hallo und herzlich willkommen.

Hier könnt ihr den Single zu meinem zweiten Podcast hören:

Dieser Podcast soll allen Themen rund um meine Musik und dessen Produktion dienen. Außerdem kann ich so einfach Songs, Beats und Riddims veröffentlichen.

Mal sehen ob es jemand hört…

Außerdem dient der Podcast auch noch dazu, einfach und automatisch, produzierte Sachen (Beats, Tracks, Riddims, sonstiges) auf mein Telefon zu übertragen. Yeah, Eigennutz!

 

Advertisements
Noch ein Podcast – Batida de Loco Heimstudiopodcast

Musikkke

Ich sitze gerade am Rechner und bin über Youtube auf Videos diverser Auftritte mit der PeacedevelopmentCrew gestoßen… Das waren schon geile Zeiten… Habe gerade mal mein „Album“ von 2006 „Locomotive“ angemacht und sitze hier mit einem Grinsen… Schranzige Musik aus dem Heimstudio… Vermisse die Zeiten schon etwas, eben das Musikmachen… Einfach so, ständig… Das war eben meine Freizeitbeschäftigung und neben meinem Studium hatte ich ja eigentlich nur Freizeit… Das unbeschwerte Leben früherer Zeiten…

Ich muss echt wieder in eine Band, oder wenigstens mehr Musik produzieren, aber tatsächlich ist das zeitlich einfach nicht so einfach unter zu bringen momentan…

Andererseits heißt die Devise bei Musik ja „einfach machen“… Ich habe ein paar unfertige Texte und ein paar unfertige Instrumentals, wenn ich endlich mal ein neues Audiointerface kaufe, kann ich die einfach mal fertig machen…

Musikkke

Neues vom Loco

Wie bringt man Leben in ein Weblog?
Am besten schreibe ich mal wieder einen Artikel…
Aber über was?

Mein Leben dreht sich momentan um die folgenden Dinge:
1. Meine Freundin
2. Meine Ausbildung bzw. meinen Job
3. Musik
4. Fernsehserien

Über meine Freundin möchte ich hier nichts schreiben, über meine Arbeit möchte ich hier auch nicht so gerne schreiben, jedenfalls nichts im Detail und meine Musik schläft momentan ein wenig, weil ich durch 1. und 2. momentan einfach nicht genug Zeit für Hobbies habe, abgesehen von der Band, die ich immer noch irgendwo unterbringe.

So wird dieser Artikel wohl ein Rundumschlag zu Themen die mir einfallen und so muss ich wiedermal einen Anfang finden.
Ich muss dringend ein paar neue Songs fertigstellen, für meine EP, welche ich ja zum Geburtstag bekommen habe… Da habe ich aber irgendwie zu wenig Zeit zu, mir ist irgendwie nichtmal die Musikrichtung klar…
Ich habe einige neue Songs in der Mache und auch ein paar ältere, die noch niemand gehört hat, aber irgendwie ist davonichts so richtig reif… Außerdem produziere ich in letzte Zeit vermehrt elektronische Beats, die irgendwie „Batida de Loco“ nicht so richtig wiederspiegeln…
Dazu gibt es alle aktuellen Infos auf Batidadeloco.de, oder, genaugenommen, soll es da Infos geben, aber da komme ich weniger zu, als hier einen Beitrag zu verfassen.
Na ja, immerhin gehe ich, mehr oder weniger regelmäßig, zu Proben meiner Band und es stehen auch noch zwei Autritte in diesem Jahr an‘ einer davon ist auf dem Fährmanns Fest (yeah!). Dafür müssen noch neue Songs ran, neue Texte geschrieben werden etc., wodurch wir wieder beim Zeitproblem sind…

Je älter man wird, desto später wird es. Die Zeit vergeht schneller, zumindest fühlt es sich so an.

Zu Fernsehseriebrauche ich hier irgendwie nichts zu schreiben, jedenfalls keine Details. Hier noch mal meine aktuellen Lieblingsserien (ohne Wertung):
1. Game of Thrones
2. The walking dead
3. Simpsons
4. Futurama
5. Doctor Who
6. Falling skies
7. Eureka
8. How I met your mother
9. The big bang Theory
10. Sherlock
11. Torchwood
12. Dirk Gently

Meine Güte… Beim Schreiben ist mir aufgefallen, wie viele das sind. Wenn die alle zur gleichen Jahreszeit im Fernsehen laufen würden, wäre das ziemlich viel Zeit für eine Woche…
Ich freue mich wirklich auf neue Folgen von Doctor Who. Game of Thrones fehlt mir die gesamt aktuelle, zweite Staffel…
Habe gerade echt keine Lust mehr zu tippen…
Vielleicht setze ich diesen Artikel später noch mal fort…

Neues vom Loco

Heute ist nur ein weiterer Tag, den du NIEMALS vergessen wirst…

Peace DC gibt’s jetzt bei iTunes!

Yeah! Nach langen Verhandlungen und Jahren des Rechtsstreites gibt es endlich die beste Band der Welt bei iTunes:

Peace DC – Inner Journey – Nur 8€ bei iTunes. Cool. Das erste Mal, dass man ongs von mir bei iTunes kaufen kann.

Allerdings gibt es einen kleinen bitteren Beigeschmack, denn bei iTunes sind nur 8 Songs auf dem Album, es ist also eher eine EP. Aber so schlimm ist das auch wieder nicht, so gibt’s weiterhin einen Grund auf Konzerten für 10€ eine CD zu kaufen. Die nicht bei iTunes veröffentlichten Songs sind das „Intro“, was einfach in der Knappheit der Zeit als es auf die Veröffentlichung zuging schnell mal eben fertig gemacht wurde… Es ist also nicht so schlimm, denn als Intro eignete sich das eigentlich nie wirklich… Und der zweite Song ist „Zünd den Joint an“. Hierbei finde ich das schon schade, denn das ist einer meiner ältesten Songs und in der Band-Version mag ich den auch wirklich gerne… Aber im Mehrheitsentscheid wurde beschlossen diesen Song nicht bei iTunes zu veröffentlichen…

Vielleicht werde ich mich die Tage mal dransetzen und eine „Zünd den Joint an“-E.P. zusammenstellen, denn von dem Song gibt’s immerhin 3 oder 4 verschiedene Versionen, die kann man sich dann hier herunterladen und hat dann alle Songs…


Heute ist nur ein weiterer Tag, den du NIEMALS vergessen wirst…

PeaceDC – Live

Werbung in eigener Sache… Es hat sich sehr kurzfristig herausgestellt, dass wir am 18.7. doch beim WeedBeat-Festival in Hildesheim (Rössing/Speicher) spielen. Vielleicht hat ja der eine oder die andere oder die eine und der andere Lust dort hin zu kommen. Ich denke wir werden schon am Samstag zum Zelten hinfahren, mal sehen.

Ach ja, ich glaube ich habe es hier noch gar nicht wirklich erwähnt.

Im Mai ist ja unser Album fertig geworden:

Wer mag kann das auf unserer Seite bestellen. Allerdings muss hier angemerkt werden, dass wir das momentan noch selbst produzieren und möglicher Weise in baldiger Zukunft noch mal pressen lassen. Wir hoffen auch, dass man das Album bald bei iTunes kaufen kann…

Auf Myspace.com/peacedevlopmentcrew gibt es ansonsten auch einiges von dem Album zu hören.

Wichtiger Nachtrag!

Der Eintritt zum WeedBeat ist am Sonntag kostenlos!
Es gibt also kaum ausreden nicht zu erscheinen… Außerdem ist unser Auftritt doch um 18h.

PeaceDC – Live

Frühe Ankündigung

Dieser Blog wird im nächsten Jahr komplett umstrukturiert, bzw. abgeschaltet… Die Domain „batida-de-loco.de“ ist gekündigt und wird ab Juni 2010 wohl ganz eingestellt. „Batidadeloco.de“ wir möglicher Weise bestehen bliebn, aber selbst da bin ich mir nicht sicher. Die Weblogs Sketcheworld.de, Kwabena.de.vu und batida-de-loco.de werden möglicher Weise zu einem zusammengefasst, da wir ja alle drei zu einem großen Teil ähnliche Dinge posten, auch wenn die Fusion viel Arbeit erfordert, ist dies wohl die Sinnvollste Lösung, denn so kommen wir wohl am ehesten auf höhere Besucherzahlen und bekommen wohl auch regelmäßigere Beiträge hin…

Nun gut ein halbes Jahr wird mein Blog in seiner jetzigen Form noch bestehen bleiben und ich vermute, dass ich doch noch in den weiten des Internets irgendwo ein Backup ablegen werde (auch wenn der Google-Cache natürlich schon alles „gesichert“ hat).

Ein Resumée aus drei Jahren Weblog wird noch folgen… Man man, ich habe viel geschrieben in den letzten Jahren. Von Robot Rampage zu Tales of Interest zu Batida de Loco’s Tales of Interest… Drei große Metamorphosen wurden durchlaufen…

Nun gut, das kommt alles später…

Frühe Ankündigung