Podcasting, neues Hobby?

Vor einiger Zeit, Sommer 2018, habe ich ein neues Hobby gestartet, Podcasting.

Ich habe einen D&D-Podcast ins Leben gerufen namens „Kerker und Drachen„.

Dabei habe ich mich damit auch mit der technischen Seite auseinandergesetzt und hoste den gesamten Podcast selbst auf meinem Heimserver, welcher mehr als genug Leistung hat, um die 10 Hörer zu versorgen. Problematiach wird es, sobald Feedburner von Google komplett eingestampft wird, denn dann muss ich anfangen die XML-Datei selbst iTunes-Konform zu gestalten, was voll ätzend wird

Der Podcast macht mir prinzipiell Spaß, ich rede über eines meiner (wiederentdeckten) Lieblingshobbies und kann so tun, als würde es jemanden interessieren;-)

Na ja, im letzten halben Jahr habe ich leider nichts weiter dazu aufgenommen, möchte aber unbedingt weitermachen. Wie bei alle Projekten gibt es eben aktivere und weniger aktive Phasen.

Ich plane eine neue Staffel von Folgen zu diversen Themen, habe aber schon wieder das Gefühl, nicht genug Zeit zu haben, das alles aufzunehmen, zu schneiden etc…

Nun gut, ich gebe mein Bestes und versuch ein paar neue Folgen im Laufe der Ferien zu produzieren…

Podcasting, neues Hobby?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.