Lang, lang lang ist's her

Nun gut, wie mein Ex-Bandkollege ´Or in seinem letzten Kommentar erwähnte: Ich habe mich nicht an meine Ein-Monats-Regel gehalten. Das hat verschiedene Gründe, allem voran: Ich habe keine Zeit für so einen Quatsch… Neben der Arbeit und dem Kind bleib mir eh momentan kaum Zeit für Hobbies, weder mache ich Musik, noch daddele ich viel im Internet herum. Wenn ich wirklich freie Zeit habe, habe ich einfach wichtigeres zu tun, als mich mit dem Medium zu beschäftigen, welches mich hätte reich machen können.

Nun gut, es ist morgens und ich muss heute erst um 14:00 zur Arbeit, also kann ich, mit Kind auf dem Schoß, einen kleinen Beitrag schreiben.

Damit kommen wir auch gleich zu einem riesigen Problem, denn nach so langer Zeit weiß ich einfach nicht, wo ich anfangen soll.

Erst mal new Stuff: Ich habe die alten Turntables von meinem Schwager bekommen. Zwei Reloop 1210er-Nachbauten. Hurra, habe endlich mal zwei Plattenspieler.

Nun gut, es scheint, als würde ich dieses Weblog lediglich zum Herausposaunen neuer Besitztümer nutzen, hmmm…

Durch den ganzen Stress der Arbeit und Familie und so habe ich auch nicht wirklich viel anderes zu berichten.

Höchstens vielleicht, dass ich dabei bin meinen VW Bus weiter auszubauen. Dieses Jahr soll er für den Urlaub endlich ganz fertig gemacht werden. Ich habe einen Schubladenschrank verbaut und als nächstes soll noch das Küchenmodul fertig gemacht werden. Da fehlt ja immer noch die Spüle… Als nächstes muss aber erst mal die Matratze im Heck ausgetauscht werden, weil die originale durch den Schrank nicht mehr passt.

Die Bau-Projekte stapeln sich hier auch…

Als letzter Punkt fällt mir gerade noch ein, dass ich ein neues iPad habe, allerdings kein neues neues. Genau genommen ist es das alte iPad Mini von meinem Vater, der es nicht benutzt weil es kaputt ist. Der Digitizer spinnt. Ich werde damit in den Ferien mal zu Apple fahren und mir das Gerät tauschen lassen. Hoffe das ich so für unter 200€ an ein neues Gerät komme, schaden kann’s nicht…

So, es gab also wieder mal Text, jäi. Hätte gerne mehr, aber Filmprojekte gibt’s halt gerade nicht und Mucke mach ich auch gerade kaum noch…

Advertisements
Lang, lang lang ist's her

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s