Lang lang lang hat's gedauert

Nach gut zwei Monaten ist endlich mein neues Telefon ei getroffen: Ein Apple iPhone5.
Seit Freitag ist’s im Einsatz und musste bereits drei mal aufgeladen werden…
Was soll man sagen? Der Bildschirm ist groß, die Kamera gut, der Prozessor schnell und Siri redet fleißig mit mir…

Also… Zur Hardware… Wie bekannt ist ja das iPhone5 sehr viel leichter als sein Vorgänger. Wirkt aber trotzdem sehr wertig. Ich bin mit den Fotos sehr zufrieden, gerade die Panorama-Funktion ist cool…
Letztendlich muss ich aber sagen, dass ich nicht wirklich viel bemerke an neuen Features… Das Gerät ist schneller, jäi! Mehr aber nicht…
Siri macht Spaß, der nutzen muss sich noch zeigen.
Ich bin begeistert, besonders aber die 32 statt 16GB Speicher, na ja, die hätte ich auch beim iPhone4 haben können.
Lange Rede, kurzer Sinn: Den Meisten sollte ein iPhone 4S reichen, ich mag das 5 trotzdem…

Advertisements
Lang lang lang hat's gedauert

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s