Akira – Manga, Anime… und jetzt Hollywood-Streifen?

Endlich habe ich noch mal Akira gelesen. Alle 19 Bände. Es gibt zwar 20, aber der 20te Band ist nur eine Sammlerergänzung. Natürlich besitze ich den auch, habe ihn mal für etwa 60€ bei eBay gekauft, aber der enthält nur Zeichnungen und keine Story-Elemente mehr, man muss ihn also nicht lesen, wenn man nur die Story lesen möchte.

Mir fiel beim Lesen auf, dass ich bisher tatsächlich nur bis Band 14 oder 15 gelesen hatte und das Ende der Geschichte wirklich nicht kannte (shame on me). Um so mehr freut es mich aber, dass ich dieses Meisterwerk der Mangageschichte endlich durchgelesen habe.
Mich hat vor allem beeindruckt, wie viel von der Story für den Anime (also die Filmumsetzung der Mangas) herausgeschnitten wurde. Eigentlich enthält der Film nur Band 1-5 und ein paar einzelne Elemente aus späteren Bänden.
Mir fiel beim Lesen auf, dass ich wirklich gerne eine Verfilmung der kompletten Geschichte sehen würde, aber das müsste mindestens eine 5-teilige Reihe werden. Vermutlich wird das nicht passieren…

Was allerdings wohl passieren wird, ist eine Hollywood-Vergilmung von Akira. Ichn fürchte ja, dass dies den Mythos und die ganze Geschichte vernichten wird. Na gut, nicht vernichten, aber es wird ein dunkles Kapitel in der Geschichte Akiras. An dieser Stelle möchte ich gerne einen Trailor für den Anime zeigen:
Akira

So, macht euch mal ein Bild vor, wie das in Hollywood-Manier aussieht… irgendwie habe ich da Angst vor. Schaut euch besser noch mal dan Anime an, oder lest die Mangas, aber lasst keinen Hollywood-Akira euer erstes Zusammentreffen mit dieser Materie sein, das wäre wie bei Star Wars mit Episode 1 anzufangen, oder die Herr der Ringe Filme vor den Büchern zu sehen. Es zerstört den Mythos und die Magie die man sonst erleben kann.

Advertisements
Akira – Manga, Anime… und jetzt Hollywood-Streifen?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s