New -Stuff

Wieder einmal gab es ein „Special Event“ von Apple und es wurde wieder ein mal neues Zeugs angekündigt…

Was dort alles genau bekannt gegeben wurde kann man überall nachlesen, ich will hier also nur ein paar meiner persönlichen Highlight hervorheben:

  • iTunes 10: Man kann endlich einzelne Alben zum Syncen auswählen. Hat lange gedauert… Außerdem sieht es komplett anders aus. Mir gefallen die grauen Icons nicht. Was zum Geier soll „Ping“ sein?
  • Neues Apple TV für 130€: Sehr cool, gefällt mir!
  • iOS 4.1: Endlich soll es schneller auf meinem iPhone 3G sein. Bin gespannt…

Ich glaube das waren alle interessanten Neuigkeiten vom Apfelkonzern. Die neuen iPods sind nicht überraschend…Facetime etc… War irgendwie schon vorher klar…

Advertisements
New -Stuff

Ein Gedanke zu “New -Stuff

  1. iTunes 10: Die grauen iCons sind wirklich doof. Man hat die ganze Zeit das gefühl, dass das Fenster inaktiv ist. Ähnliches gilt für die Min/Max Bubbles. Warum Vertikal anordnen. Beim MiniPlayer macht das aus Platzgründen sinn, aber so siehts albern aus…
    Ping, Bing, mal sehn… Auf den ersten, zweiten und dritten Blick ziemlich nutzlos, überflüssig und zum scheitern verurteilt…
    Neues iCon: Hmpf, ich hab scon lange gebraucht um mich von grün auf blau umzustellen. Und jetzt ein ganz neues Design… Leute, Leute…

    AppleTV: werd ich mir wohl kaum leisten können in nächster Zeit.

    iOS: Ein iPhone schon gar nicht :(!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s