WWDC – Steve Jobs Keynote

Es war mal wieder so weit. Steve Jobs eröffnete die jährliche WWDC mit einer Keynote und kündigte das neue iPhone an. Cool. Sieht aus wie schon bekannt, danke Gizmodo.

Endlich eine richtig nette Kamera… Bisher wohl aber kein Videochat mit iChat. Kommt bestimmt noch… Ich habe mich jetzt bei T-Mobile angemeldet und warte auf ein Angebot zum neuen iPhone…

Außerdem warte ich auf die Keynote selbst… Dauert ja immer etwas bis man sich die ansehen kann…

Wichtiges Update am Rande (nicht von der Keynote, aber kurz danach): Safari 5 steht zum Donwload bereit. Sieht cool aus. Kaum anders als 4.

Sobald ich mir die Keynote selbst angesehen habe, nehme ich dazu noch mal Stellung. Cool ist auf jeden Fall, dass das neue iPhone 720p HD-Videos aufnehmen kann und die Auflösung des Displays die natürliche biologische Pixeldichte des Auges übersteigt…

Ich freue mich auf das neue Spielzeug! Mein iPhone 3G wird mir bei diversen Programmen auch einfach zu langsam, z.B. in Beatmaker… Das neue iPhone enthält übrigens den A4-Prozessor und ist damit genauso schnell wie das iPad. Ein 1GHz Telefon. Sehr cool. Bin wirklich gespannt, auch wenn es nicht so superduper grundlegend anders sein wird als das aktuelle iPhone, aber das Look’n’Feel und die Handhabung kann man eben erst beurteilen, wenn man das Gerät selbst in der Hand hatte…

Advertisements
WWDC – Steve Jobs Keynote

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s