Steam für OS X

Endlich ist es so weit!

Das langersehnte Spiele-Portal „Steam“ ist endlich für Mac OS X erhältlich. Nun können Macuser Seite an Seite mit PC-Fuzzis alle Spiele spielen, die auf Steam erhältlich sind! Alle Spiele? Na ja, nicht so ganz. Bisher gibt es leider nur ein Spiel: Portal. Das allerdings auch umsonst, also lohnt es sich allemal Steam herunter zu laden und zu testen, denn bis 24 Mai kann man eben Portal kostenlos herunterladen.

Zunächst mal freue ich mich dass Steam endlich nativ läuft, aber andererseits kam es einen Monat verspätet heraus und jetzt gibt es nicht mal alle Source-Spiele (Counter-Strike: Source, Half-Life 2, etc…).

Ich hoffe sehr stark, dass Valve da bald nachlegt. Ich würde mich auch besonders über die alten Klassiker Counter-Strike und Half-Life (NICHT SOURCE) freuen, da ich diese bereist besitze und CS 1.6 eben auch ne Menge Spaß macht. Auf der anderen Seite wird, sobald es erhältlich ist, Steam4Mac für mich endlich einen Grund darstellen Counter-Strike: Source zu kaufen, auch wenn es immer noch 20€ kostet. Wenn ich es endlich nativ auf dem Mac zocken kann, einfach so, dann ist es mir das wert, schließlich ist es eines der besten Multiplayer-Spiele aller Zeiten.

Also, für alle die gerne mal mit mir zocken wollen: Mein Name bei Steam ist „northstah“ und ich werde, wenn ich heute von der Arbeit komme, wohl vorm Rechner hängen und Portal testen.

Happy gaming.

Advertisements
Steam für OS X

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s