Rauschendes MacBook Pro

Ich hatte vor zwei Tagen eine Interessante Entdeckung. Zunächst mal, muss ich erwähnen, dass mein MacBook schon seit längerer Zeit deutlich hörbar ein Rauschen von sich gibt, auch wenn der Lüfter bei 2000 Umdrehungen läuft.
Eigentlich sollten die aktuellen MacBookPro-Modelle aber sehr nahe an Lautlos sein…

Dies gab mir zu denken…
Ich habe dann ein wenig recherchiert und bin vor allem darauf gestoßen, dass ich nicht der Einzige mit diesem „Problem“ bin. Ich habe auch schon überlegt das Gerät noch mal zu öffnen und den Lüfter mal mit einem Wattestäbchen zu säubern, allerdings bin ich dann auf ein Forum gestoßen, in welchem jemand schrieb, dass man mal genau analysieren sollte, woher das Geräusch kommt. Gesagt, getan…
Ich bin also mit dem Ohr über mein MacBook gefahren und habe etwas interessantes bemerkt: Der Lüfter ist scheinbar leise. Die Festplatte rauscht. Mit dieser neuen Erkenntnis kann ich mich also auf die nach Suche einer neuen Festplatte begeben, was problematisch ist, denn es gibt ein Paar Faktoren bei Festplatten die leider negativ proportional zueinander sind: Geschwindigkeit, Geräuschpegel und Preis. Oder besser: Schnell, Leise, Billig. Alle drei bekommt man nicht in einem Gerät. Ich würde ja auch etwas mehr Geld investieren, wenn ich das mal eben erübrigen könnte… Eine 500GB Festplatte mit 7200 Umdrehungen kostet gut und gerne schon etwa 70-80€. Legt man allerdings Wert auf eine leise Variante zahlt man auch schon das doppelte. Für mich bleibt also die Frage, ob ich auf die 7200 Umdrehungen verzichte und lieber eine leise Festplatte verbaue, oder eben die schnellere, welche allerdings das Geräusch nicht unterbinden wird…

Dabei ist wirklich schade, dass ich mir eigentlich fest vorgenommen hatte, dass ich, wenn ich das Book noch mal aufrüste, einen schnelle Festplatte einbaue, da die Festplatte die langsamste Komponente im MacBook ist.

Wenn also jemand von euch die Festplatte des MacBooks ausgetauscht hat, lasst mich wissen was ihr für Festplatten verwendet und wie die Geräuschentwicklung ist. Bevor ich’s vergesse, ich verwende eine SAMSUNG HM320JI, mit 320GB und 5400 Umdrehungen pro Minute.
Allerdings habe ich die einfach nur gekauft, weil sie groß und günstig war. Ursprünglich habe ich die ja sogar noch für mein altes MacBook gekauft, welches von sich aus schon lauter war, weshalb ich den Geräuschpegel der Festplatte damals nicht wahrgenommen habe.

Ich begebe mich nun auf die Suche nach leiseren Festplatten. Vielleicht stoße ich ja auch noch auf eine mit 7200 Umdrehungen, die sehr leise ist und dennoch im 80€ Preisbereich liegt… Wer weiß… Wunder gibt es immer wieder…

Advertisements
Rauschendes MacBook Pro

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s