Cubase unter Ubuntu

Eines der für mich interessantesten meiner Projekte ist derzeit der Versuch, Cubase Studio 5 unter Ubuntu zum Laufen zu bekommen.
Ich weiß schon nicht mehr, wann ich das erste Mal die Idee hatte, aber momentan bin ich echt begeistert von der Idee…
Leider scheint es vor allem Probleme mit dem Dongle zu geben…

Ich bin auf jeden Fall auf einen Bericht gestoßen, dass wohl Cubase 4 unter Ubuntu mit Wine funktioniert und deswegen teste ich das eben… Ich möchte halt eigentlich schon gerne ein Cubase auf dem PC haben, aber eben kein Windows… Und OSx86 ist einfach zu instabil und unzuverlässig.

Deswegen wär’ ein Cubase, welches unter Ubuntu läuft echt ideal. Es muss ja nicht besonders performant laufen, wenn es bei 8 Audiospuren abkackt würde mich das nicht stören, so lange die MIDI-Spuren und vor allem Instrumente funktionieren…

Na, die Idee ist auf jeden Fall da… Mal sehen wie ich voran komme. Wenn es mit Wine überhaupt nicht läuft, dann hau’ ich mir eben ein Windows in eine VirtualBox und installier es da. Unter VirtualBox wird es aber vermutlich extrem langsam laufen… Außerdem ist es dann ja wieder ein richtiges Windows… Das schöne an Wine ist ja, dass man nicht merkt, dass man eigentlich mit einem Windows Programm arbeitet…wpid-cubaseunterubuntu.sRBzC1Uf2O1P.jpg

Advertisements
Cubase unter Ubuntu

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s