Zahnloses Bootleg

Von mir gibt’s irgendwie diese Woche keinen Song der Woche, aber dafür ein paar andere Entdeckungen…

Zunächst mal habe ich mir den Morgen mit ein paar Youtube-Beiträgen verschönert. Irgendwie bin ich dabei auf die allseits beliebte Charlotte Roche gestoßen. Ich saß also da, trank meinen Cappuccino und nebenbei habe ich mir Ch’lotte bei Harald Schmidt angeschaut. Das lustige daran war, dass ich festgestellt habe, dass Madame Roche der gleiche Zahn fehlt wie mir. Für jemandnen, der noch nie Zahnprobleme hatte ist das jetzt sehr langweilig, aber wenn man so etwas mal erlebt hat, dass einem tatsächlich der komplette Schneidezahn entfernt werden musste, weiß man halt, wie das ist und so fühle ich irgendwie eine Art verbundenheit zu Charlotte. Klingt vielleicht komisch, aber das kann man vermutlich nur verstehen, wenn man weiß wie es ist, wenn einem der Schneidezahn fehlt und was das für das Zahnfleisch bedeutet etc…

wpid-chlotte.IiC6mlg0nPiT.jpg

Nun gut, das worüber ich eigentlich schreiben wollte passt so gar nicht zum Thema Zähne, außer vielleicht, dass der Trend im Konsolenbereich zu weiß geht. Ich bin jedenfalls bei Netto auf ein Bootleg gestoßen, welches mich wirklich fasziniert hat, leider hatte ich keine 35€ für Elektroschrott übrig, aber seht selbst:

Fitness wireless game console
wpid-WiiBootleg1.kEnAnW3GNTzW.jpg
Ist das Teil geil oder was???

Hier noch mal ein Bild von der Rückseite. Da sind die integrierten Spiele zu sehen.
wpid-WiiBootleg2.q0MvVIkUj5cb.jpg
Ich bin jedenfalls vollauf begeistert.

Zuerst dachte ich natürlich es handelt sich um einen richtigen Wii-Klon, aber natürlich kann man keine Wii-Spiele damit spielen. Interessant finde ich aber dennoch, dass es sich bei dieser 32-Bit Spielkonsole scheinbar nicht um einen NES-Klon handelt, wie es sonst bei solchen Konsolen mit ganz vielen eingebauten Spielen der Fall ist. Die Spiele sehen sogar ganz ansehnlich aus, allerdings kann der Schein täuschen, denn wenn man sich die Wii-Sports-Spiele mal ohne innovative Controller vorstellt sind sie eher langweilig oder? Und nur weil man die Spiele hier scheinbar alle mit einer Tanzmatte steuert, heißt das nicht, dass sie gut sind…

Ich war jedenfalls begeistert und vielleicht ist es auch gut, dass ich das Gerät nicht gekauft habe, da es mich möglicher Weise enttäuscht hätte. So bleibt immerhin diese Idee von einer lustigen Bootleg-Konsole bestehen…

Advertisements
Zahnloses Bootleg

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s