Hackintosh / Hack OS X / OSx86 vs. Jailbreak

Da ich mich gerade vorm Staubsaugen drücken muss, habe ich Zeit endlich mal wieder einen Artikel zu verfassen. Ein weiteres Mal soll das Thema OS X auf einem PC sein.

Seit ich mein MacBook Pro habe, habe ich eigentlich ja kein OSx86 mehr am Laufen. Mein PC werkelte eigentlich seitdem mit Ubuntu, was ja auch ein wundervolles und gut zu bedienendes Betriebssystem ist. Ich merkte jedoch zunehmend, dass ich den PC eigentlich kaum noch einschaltete und so habe ich mich doch wieder dazu entschieden, auf dem PC Mac OS X zu installieren.

Es ist immer etwas schwierig… Eigentlich habe ich ja nun mal mein MacBook Pro, ich benötig also eigentlich kein OS X auf dem PC, aber andererseits ist der PC so eben sehr viel angenehmer zu nutzen. Als Zweitrechner ist ein Hack OS X definitiv gut zu gebrauchen. Momentan nutze ich den Rechner eigentlich auch nur zum Rippen von DVDs (Ich bin dabei einen Großteil meiner DVD-Sammlung mal als HQ-Rip auf meine Festplatten zu ziehen) und zum Herunterladen irgendwelcher größerer Dateien, damit ich mein MacBook mit herumschleppen kann.

Warum ICH NUN OS X auf dem Rechner brauche kann ich eigentlich auch nicht sagen, ich mag OS X aber einfach lieber als z.B.Ubuntu.

Warum ich diesen Eintrag eigentlich schreibe ist der folgende Gedanke. Ich war gerade auf Apfeltalk.de unterwegs und dabei fiel mir auf, dass dort heiß diskutiert wird über den Jailbreak des iPhones und entsprechende Software, aber keine Ausführlicheren Unterhaltungen über die Installation von OSX auf PCs gewünscht sind. Ist das nicht irgendwie lächerlich?

Es ist doch so, dass Apple sich vorbehält, bestimmte Software auf bestimmter Hardware laufen zu lassen. Bei OS X bedeutet das eben, dass man es eigentlich nur auf Macintoshes installieren kann. Im Falle des iPhones bedeutet das, dass man eben nur Programme installieren kann, die Apple zulässt. Umgeht man eine dieser beiden Einschränkungen handelt man entgegen Apples Nutzungsbedingungen.

Wieso wird nun auf Apfeltalk (und ich denke vielen anderen Mac-Foren) die Meinung vertreten, dass ein Jailbreak absolut okay ist, aber nicht die Nutzung von OA X auf PCs?

Ich bin der Meinung, dass beides völlig okay ist, so lange man Lizensierte Software einsetzt und Apple so eben nicht bestiehlt. Die Einschränkungen von Apple sind meiner Meinung nach völliger Humbug und gerade in Bezug auf Computer in Deutschland ja eben irrelevant, weil man die Lizenzbedingung, dass man OS X nicht auf PCs installieren darf erst nach dem Kauf erfährt.

Die meisten Apple-Foren-Besucher sind allerdings der Meinung, dass man OS X nur auf Macs benutzen sollte.

Scheinbar finden es aber fast alle einfach nur dreist von Apple, dass man das iPhone nur mit einem T-Online Vertrag benutzen darf.

Was ist das für ein Schwachsinn?

Ich bin der Meinung, dass man das iPhone mit dem Anbieter den man mag verwenden dürfen sollte und OS X auf der Computer Hardware die man hat und mag installieren dürfen sollte…

In beiden Fällen würde Apple doch nur eine größere Verbreitung erfahren.

Anyway…

Ich benutze auf meinem PC also wieder Mac OS X. Ich habe eine Lizenz und darf es nach deutschem Recht also benutzen. Es läuft nicht so toll wie auf einem Mac, deswegen benutze ich zum Arbeiten auch mein MacBook Pro, aber es ist nutzbar und ich verwende es zum Filme rippen/konvertieren zum Herunterladen, Internetzeugs etc…

Mein iPhone verwende ich OHNE Jailbreak (Ja, ich hatte es mal jailbroken, aber seit OS 3.0 brauche ich das nicht mehr) mit einem T-Mobile-Vertrag. Weil es meiner Meinung nach so am besten funktioniert.

Jeder wie er mag, nutzt die Software die ihr wollt und die Telefonanbieter die euch am ehesten zusagen!

Advertisements
Hackintosh / Hack OS X / OSx86 vs. Jailbreak

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s