Oft funktionieren Dinge nicht ganz wie sie sollen…

Am Betsen fange ich wohl am Anfang an… Also… Ich habe mir vor ein paar Jahren mal einen Volksbeamer gebaut. Das heißt, ich habe ein Mini-TFT-Display in einen Diaprojektor gebastelt… Das Gerät hat eine so geringe Auflösung, dass man em ehesten bei Partys irgendwelches Zeugs darauf laufen lassen kann.

Nun bin ich vor einiger daruf gestoßen, dass man einen sehr viel effektiveren Beamer bauen kann, wenn man einen Overheadprojektor und ein größeres Display verwendet (kling auch irgendwie logisch oder?)…

Ich habe vor einiger Zeit dann ein Liesegang data-display color TFT bekommen, ein TFT-Display genau für diesen Zweck gebaut… Der nächste Schritt war also ein Overheadprojektor… Gar nicht so billig, selbst ein gebrauchter kostet schnell über 50 Euro…

Ich habe dann einen bei eBay gefunden, dem fehlt zwar eine Linse, aber das kann man schon reparieren..

Jetzt besitze ich also alles was ich brauche…

Problem 1: Die Linse. Der OHP funktioniert, mit Hilfe einer Linse aus dem alten Volksbeamer… Nicht richtig scharf, aber geht erst mal…

Problem 2: Das Display flimmert und die Qualität ist mies… Tja, ich befürchte das Display ist einfach nicht für Videos ausgelegt, sondern noch für DOS-Prompts… Eine mögliche Lösung ist das defekte 15 Zoll Notebook, das ich gerade von meinem Vater bekommen habe. Bei dem Display des Notebooks ist nur die Hintegrundbeleuchtung hinüber… Also habe ich natürlich das Display auseinandergebaut… Und kaputt gemacht…. Ist also nix mit besserem Display… Och manno…

Zusammenfassung

Nehmt keine TFT Displays auseinander, wenn ihr nicht bereit seit sie auch kaputt zu machen…

Ich besitze nun also immerhin einen Mini-Computer und einen Beamer mit schlechtem Bild…

Immerhin ist das Bild schon in einer anderen Liga als der Volksbeamer… Jetzt hat mein Beamer immerhin schon 640×480 (echte) Pixel und eine 2m Diagonale bei nur 2,5m Abstand zur Wand… So was schafft kaum ein Beamer… Mit so einem OHP-Beamer kann man in relativ kleinen Räumen GROßES Kino erleben… Wie gesagt, die Anzeige ist noch nicht perfekt, ich denke als näxtes brauche ich eine entsprechende Linse, die, wie sich herausstellt, schwer aufzutreiben ist, aber vielleicht klappt’s ja noch…

Advertisements
Oft funktionieren Dinge nicht ganz wie sie sollen…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s