Vom Aufräumen und Kabellängen

Ich bin gerade dabei mein Zimmer/Heimstudio um- und aufzuräumen (wie so oft), ganz abgesehen davon, dass ich mich Getsren spontan dazu entschieden habe meinen Mac komplett platt zu machen, unter anderem um endlich das zwischen GROß- groß-Schreibung unterscheidende Dateisystem weg zu bekommen… Also, altes Spiel: Klon vom aktuellen System anlegen, testen ob der Klon bootet, Plattew plätten und System installieren, erstes Backup vom neuen System erstellen und jetzt bin ich dabei alles wieder einzurichten. 

Während also der rechner rattert habe ich Zeit hier und dort ein wenig zu räumen und während ich gerade die kürzesten mir zur Verfügung stehenden Firewire-Kabel suche fällt mir auf, das scheinbar keines dieser Kabel die mir verkaufte Länge aufweist… Bei 3-Meter-Kabeln ist das natürlich schwer zu messen, aber die 2-Meter-Kabel sollten mich um 20 cm überragen. Das tun sie nicht. Ich denke viel mehr, dass die Kabel etwa nur 185cm sind, also etwa 5cm größer als ich. Was für ein Betrug! Wenn jetzt alle Kabel und ich meine ALLE Kabel so verkauft werden gibt es irgendwo auf dieser Welt ein großes Lagerhaus mit millionen von 10 bis 20cm langen Kabelresten, oder Kabelhersteller verdienen mit Betrug sehr viel Geld, denn immerhin springen da eine Menge neue Kabel raus, wenn man mal überlegt wie viele Kabel so verkauft und irgendwo durch Wände gezogen werden.

Mir perönlich gefällt das Lagerhaus besser.

So, dann räume ich mal weiter auf…

Advertisements
Vom Aufräumen und Kabellängen

Ein Gedanke zu “Vom Aufräumen und Kabellängen

  1. Bemerkenswertes zum Thema GROßSCHREIBUNG und Großschreibung: Das ß gibt es jetzt auch als Großbuchstabe (Seit Juli). Sieht bisher aus wie das kleine, häbgt aber nicht so weit von der Linie. Wers nicht glaubt googelt einfach mal danach.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s