Randnotiz

Ich habe eben zum ersten Mal seit vielen, vielen (wirklich vielen!) Jahren nicht genug Kaltgerätekabel… Ich habe gerade meinen alten Windows/Linux-PC verkabelt und nachdem ich ein neues IDE-Kabel angeschlossen habe sieht’s gerade so aus, als ob der wieder lauffähig wird…

However, ich dachte mir, dann installiere ich auch gleich noch ein System auf der 700MHz-Kiste, dann hätte ich wieder zwei einsatzbereite Systeme… Aber Nix da! Ich finde einfach keine Kaltgerätekabel mehr, moment, da fällt mir ein, dass bei meiner Freundin eins unterm Schreibtisch liegt. Wenn ich jetzt den Monitor-Switch anschließe, brauche ich nur das eine…. Aber trotzdem… Ich habe HUNDERTMILLIONQUADRILLIARDENBFIASDOFHPAISUÖ+1 Kaltgerätekabel… Ich zähle gerade mal….

…12 sind angeschlossen und versorgen Geräte mit Strom. Es sei denn ich habe mich verzählt…. Also: Sampler, DVD-Brenner, Festplatte(FireWire), DVD-Laufwerk, Festplatte (USB), Atari Mega/STE, CD-Laufwerk (Sampler), Jaz-Laufwerk(Sampler), Behringer Virtualizer, Mac-Monitor, PC-Monitor, Computer, …

Na ja, viele Kabel und immer noch zu wenig…

Muss mich anziehen.

Advertisements
Randnotiz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s