Yeah!

Ab heute habe ich endlich meinen 6mBit Internet-Zugang! Yeah!
Läuft so weit auch alles. Versuche jetzt gerade einen zweiten Rechner einzurichten, mit dem ich mal wieder bei Seti at Home mitmache. Dafür muss ich mich leider an meine alten Zugangsdaten von vor 2 Jahren erinnern… Also… Das muss ich nur, damit meine alten Statistiken weiterlaufen…
Echt traurig. Ich weiß inzwischen, dass meine bei Seti@Home angemeldete eMail-Adresse „bratpfannenberg@gmx.de“ war… Aber mir fällt das verdammte Passwort nicht ein. Falls es jemand weiß, sagt mir bescheid.
Vor ungefähr ’nem Jahr, als ich noch in Söhre gewohnt habe hatte ich mich da noch mal eingeloggt… so’n Scheiß! Wie viele Passwörter habe ich denn benutzt?

Nun gut.
Internet läuft. Der Zweitrechner scheint sich auch nicht mehr aufzuhängen (Allerdings hat die OnBoard Netzwerkkarte angefangen zu qualmen… Da musste die raus und jetzt wird ein weiterer PCI-Slot von einer Netzwerkkarte besetzt). Und mein Hauptrechner läuft auch endlich Stabil, mit §D-Desktop und so weiter…

Alles wird gut.

Wenn ich mich nur an dieses Passwort erinnern könnte…

Advertisements
Yeah!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s